Werkstatt für achtsame Kommunikation

Herzlich willkommen bei der Werkstatt für achtsame Kommunikation!
Achtsamkeit wird von immer mehr Menschen mit großem persönlichem Gewinn praktiziert. Sie schafft wissenschaftlich messbaren positive Veränderungen im Bewusstsein und kann zu tiefen Einsichten über die eigenen Potentiale, Stärken und Weisheiten führen. Ebenso können wir mit Hilfe der Achtsamkeit unsere inneren und äußeren Verstrickungen, Muster und Zwänge beobachten und werden so fähig, einen Abstand zu ihnen zu gewinnen und sie zu transformieren. Im Buddhismus gehört Achtsamkeit, das nach meinem Verständnis besser mit dem Wort Gewahrsein ausgedrückt ist, auch zu der Erkenntnis der wahren Natur aller Erscheinungen, die alle dem Wandel, der Vergänglichkeit und gegenseitiger Bedingtheit unterliegen.
Die Werkstatt ist ein Ort des sich zu unterstützen und zu inspirieren durch Austausch und gemeinsame Praxis. Ein besonderer Schwerpunkt ist dabei, Achtsamkeit/Gewahrsein auch während unserer Kommunikation zu entwickeln und zu halten. Dazu werden „Achtsamkeitsglocken“ für die Kommunikation eingeübt und eine offene und ruhige Haltung entwickelt, die Verstehen und empathisches Kommunizieren möglich machen.

IMG_2028-geschn

 

 

 

 
Werkstatt für achtsame Kommunikation, Moltkestr. 79, 50674 Köln, Telefon: 0221 – 562 58 05 oder 0171 – 450 40 30 Email: werner.heidenreich(et)gmail.com